Endlich da!       

    

Bei strahlendem Sonnenschein haben wir die Insel erreicht.


Der erste große Programmpunkt war die Busfahrt vom Anleger zum Haus (eine 3/4-Stunde weniger gehen).

 

16 Uhr:  Anschiss (Entschuldigung kleiner Tippfehler): Anpfiff natürlich.

 

         

Wir haben auch in Holland für Deutschland mitgefiebert und uns
über den überragenden Sieg von 4:0 gefreut.

 

Nun zum Unwesentlichen:
Alle Kinder sind wohlauf, gut gelaunt und hoffentlich heute früh am Schlafen.