Nach der Disco gab es Ausschlafen mit Frühstück bis 11 Uhr.

Am Nachmittag startete unsere Lagerolympiade. Eigentlich wollten wir diese und auch das Lagerfoto
am Strand machen. Aufgrund der wechselnden Wetterverhältnisse (Wind, zwischendurch Regen) haben
wir uns dann doch spontan für unsere Wiese entschieden.

Lena hat sich für das Ski-Laufen entschieden.

 
                                                                                 Nicht immer klappt es!

Bei Sophie muss man einen Tennisball mit der Nase oder dem Gesicht vorantreiben.


 

Lars hat sich ein Fang- und Werfspiel ausgedacht.

 

Bei Fabi müssen die Flaschen umgeworfen werden, mit einem Tennisball in einer Nylon-Strumpfhose.

 

Bei Laura muss der Stift in eine Flaschenöffnung gebracht werden.

  

Lisa lässt die Kinder Looping Louie spielen, aber unter erschwerten Bedingungen.

Bei Lara müssen sich die Kinder 10x um einen Stock drehen und dann eine Limette wegschnippen. Ein Auge muss immer
zugehalten werden.

Verena lässt die Kinder Stadt-Land-Vollpfosten spielen und bei Anna kommt das bekannte "Ich packe meinen Koffer ..."-Spiel.

    

Auch beim Niklas müssen sich die Kinder drehen und dann einen Ring weiterbefördern.

 

Am Sonntag abend geht eine kleine Gruppe zur Wattwanderung.